Walter Benjamin in Marseille

Die Kathedrale am Hafen La Joliette, die Walter Benjamin in seinem Aphorismen-Buch "Einbahnstraße" als Religionsbahnhof verewigte.

Der Herbst 2018 steht in Marseille  im Zeichen Walter Benjamins! Das Musée d’Histoire richtet eine Ausstellung aus, deren Mittelpunkt eine Webdoku des Fotografen und Videokünstlers Renaud Vercey über Benjamins Marseiller Haschischexperiment 1928 bildet. Ein umfangreiches Programm zu „Walter Benjamin in Marseille“ geht von Mitte September bis Mitte Oktober über die Bühne: Ausstellungen, Vorträge, Symposien, Stadtrundgänge noch und nöcher…

Wir sind natürlich mit dabei. Folgende Daten kann man sich gerne schon mal vormerken:

Literaturtouren mit Sabine Günther auf den Spuren Walter Benjamins

auf deutsch: 26.9. / 3.10. / 10.10.
auf französisch: 15.9. / 16.9. / 29.9. / 7.10.

Buchpräsentation „Im Rausch der Stadt. Walter Benjamin in Marseille“ mit Sabine Günther

Donnerstag, 27. September 2018, 19 Uhr – Urban Prod, 8 rue Colbert