Praktikum Buchgestaltung bei Mikroedition, Berlin

Wir suchen für unser im Aufbau befindliches Berliner Kulturbüro tatkräftige Unterstützung bei der Betreuung und Weiterentwicklung sowohl unserer zweisprachigen Buch-, als auch der Web-Edition.

Da wir mit unserer deutsch-französischen Mikro-Edition ganz am Anfang stehen und mit großen Ambitionen an die Sache rangehen, bekommen Sie bei uns die Möglichkeit, sich als Grafiker/in, Webdesigner/in und Kommunikationsstratege/in auszutoben und Aussehen und Inhalte der Publikationen von Nord-Süd-Passage aktiv mitzugestalten.

Französischkenntnisse sind nützlich und können während des Praktikums vertieft werden.

Ihr Profil

Sie studieren noch Kommunikationsdesign oder arbeiten bereits als GrafikerIn/WebdesignerIn bzw. WebentwicklerIn mit künstlerischem Interesse.

Sie stehen kurz vor dem Abschluss Ihres Bachelor- oder Masterstudiums und suchen nach einem interessanten Thema für Ihre Abschlussarbeit.

Sie haben Lust, mit Ihrer künstlerischen Kreativität, Experimentierfreude und Ihren fachlichen Kompetenzen im Bereich Buchgestaltung und Webdesign zum Aufbau eines künstlerisch aufregenden, neuartigen deutsch-französischen Editionsprojekts beizutragen.

Sie sind künstlerisch kreativ, interessieren sich für zeitgenössische Kunst, Design, zeichnen und malen eventuell selbst und verfolgen aufmerksam die neusten Tendenzen in den Bereichen Buchdesgn, Webdesign und crossmediale Publikationsformen.

Sie bringen Erfahrungen im Satz, in der Bildbearbeitung und der Erstellung von Druckdaten mit und beherrschen perfekt Indesign, Photoshop, Illustrator.

Sie wissen, wie man eine mit WordPress gebaute Webseite weiter entwickelt und bringen sich kreativ als Webdesigner mit ein.

Sie haben Erfahrungen mit der Herstellung von e-Books, bzw. haben Lust, sich in diesem Bereich Kenntnisse anzueignen und mit uns gemeinsam e-Book-Projekte umzusetzen.

Was wir bieten

Sie arbeiten an mehreren spannenden deutsch-französischen Projekten in den Bereichen Künstleraustausch, Edition und Kulturtourismus mit und werden von uns ausdrücklich dazu ermuntert, Ihre künstlerische Kreativität und ihr gestalterisches Können in vollstem Maße einzubringen.

Sie werden von der Projektleiterin vor Ort, d.h. in Berlin, mit spannenden literarischen Themen vertraut gemacht und erweitern Ihre gestalterischen Fähigkeiten sowohl im Print- als auch im digitalen Bereich.

Aufgrund der zweisprachigen Ausrichtung des Projekts haben Sie Gelegenheit, Ihre Französisch- bzw. Deutschkenntnisse zu verbessern und den Alltag eines seit 1996 im deutsch-französischen Kultur-und Literaturbetrieb aktiven Vereins ganz aus der Nähe kennenzulernen.

Wo und wann

Das Praktikum dauert 1 – 2 Monate, von Juli bis August 2018, und findet in Berlin, Neukölln statt.

Die Arbeitszeit von durchschnittlich  25-30 Stunden/Woche wird flexibel gestaltet.

Bitte beachten Sie, dass das Praktikum von uns leider nicht vergütet werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, sich für ein Praktikumsstipendium (z.B. Erasmus+, DFJW) zu bewerben und unterstützen Sie gern bei der Antragstellung.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich bitte mit einem aussagekräftigen Portfolio, einem Lebenslauf und Motivationsschreiben per e-Mail: info@nord-sud-passage.com

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sabine Günther, Projektleiterin von Nord-Süd-Passage